(H)oly (B)lood haben abgesagt, HB kommen!

Leider haben uns Holy Blood abgesagt. Da sie nur ein Visum zur einmaligen Einreise in die EU bekommen haben, wären mehrere Konzerte in den drei Wochen vor dem Saxstock zu organisieren gewesen, was uns leider nicht gelungen ist. Schade, eventuell klappt es ja beim nächsten Mal.

Streichen müssen wir auf dem Programm ja nicht alles, sondern nur „oly“ und „lood“. HB bleibt stehen!
Die finnischen symphonic Metaller um Sängerin Johanna Aaltonen werden Holy Blood würdig vertreten.

Freut euch also auf feinsten symphonischen bzw. melodieorientierten Metal mit ausgefeilten Arrangements und einer feinen weiblichen Stimme – HB!

hbcover.jpg Links zu Hörproben und Videos sind wie immer im LineUp zu finden!

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.